Erasmus-Alberus-Haus  •  Hanauer Str. 31  •  61169 Friedberg  •

GfdE
Gesellschaft für diakonische Einrichtungen in Hessen und Nassau mbH

Europaplatz 5  •  64293 Darmstadt  •  Telefon: +49 (61 51) 87 87 - 0  •  info@gfde.de


http://www.erasmus-alberus-haus.de/pflege_betreuung/soziale_betreuung.html


Soziale Betreuung

Gemeinschaft, Teilhabe und Aktivsein

Betreuung im Erasmus-Alberus-Haus bedeutet nicht nur körperliche Versorgung, sondern das Annehmen des Menschen in seiner Ganzheit. Dies betrifft sowohl den physischen als auch den psychosozialen Bereich.

Angebot und Aktivitäten des Betreuungsdienstes orientieren sich an den individuellen Wünschen, Bedürfnissen und Biographien eines jeden einzelnen pflegebedürftigen Menschen im Erasmus-Alberus-Haus. Aspekte wie Religion, Abstammung und kulturelle Hintergründe finden dabei Beachtung.

Die personelle Ausstattung des Betreuungsdienstes ist an die Vorgaben des Sozialgesetzbuch XI (SGB XI) gebunden. Die Leistungen dienen der Aufrechterhaltung des Angebotes an rehabilitativen und vorbeugenden Maßnahmen. Die Arbeit der Betreuungsdienstmitarbeiter/-innen dient nicht der Entlastung des Pflegepersonals oder als pflegerische Ersatzleistung sondern ist ausschließlich als zusätzliches Betreuungs- und Unterstützungsangebot zu verstehen.

Unsere zahlreichen Aktivitäten, sei es als Gruppen- oder Einzelbetreuung, bieten die Möglichkeit des strukturierten Tages- und Wochenablaufs, erhalten und fördern die Kommunikationsfähigkeit sowie die körperlichen und psychischen Fähigkeiten und die soziale Interaktion.

Sie sind auf die Erhaltung und Förderung der in der Einrichtung lebenden Menschen ausgerichtet. Unsere Mitarbeiter/-innen unterstützen Sie u. a. bei Einzug und Eingewöhnung, Erhalt und Pflege von sozialen Kontakten und des Selbstwertgefühls. Dies sehen wir als wichtige Vorbeugungsmaßnahme gegen psychische und psychosomatische Erkrankungen.

 

 

Erasmus-Alberus-Haus
Hanauer Straße 31  •  61169 Friedberg
Tel. (0 60 31)  - 68 88-0

GfdE